Wasserfarben Welle
Alex Mit Büchern
Alexander Kornelsen
CEO
Icon Uhr
3 min
Lesezeit

Teambuilding und Umweltschutz

Venner Moor Baum

An einem kühlen Morgen versammelte sich unser Team am Rande eines weitläufigen Moores, bereit, in eine Welt einzutauchen, die sowohl rätselhaft als auch faszinierend ist. Die morgendlichen Nebelschwaden verliehen der Landschaft eine fast mystische Atmosphäre, während wir gespannt auf den bevorstehenden Tag warten.

Wir immer beginnen wir mit einer Einführung von Ann Christin Kornelsen, unserer renommierten Expertin für Moorschutz, die uns in die geheimnisvolle Welt der Moore führte. Sie spricht von uralten Pflanzen, aus denen das Moor über Jahrtausende entstanden ist, und von bedrohten Tierarten, die in diesen sumpfigen Tiefen selten geworden. Ihre Erzählungen sind so lebhaft, dass wir fast vergessen, dass wir eigentlich einen Tag voller Arbeit vor uns haben.

Mit festen Stiefeln und neugierigen Herzen machen wir uns auf den Weg, das Moor zu erkunden. Der Pfad ist uneben und herausfordernd, aber genau das macht den Ausflug umso spannender, ausnahmsweise dürfen wir die wackeligen Flächen abseits der Bohlenwege betreten. Wir balancieren über knorrige Wurzeln und springen über schlammige Pfützen, während das Moor um uns herum zu leben scheint. Jeder Schritt enthüllt eine neue Überraschung: von fleischfressenden Pflanzen, die geduldig auf ihre nächste Mahlzeit warten, bis hin zu scheuen Vögeln, die in den Schilfrohren nisten.

Inmitten der Herausforderung und Aufregung finden wir Zeit für die Renaturierung des Moores. Wir entfernen kleine Bäume und frische Sträucher, da diese die Wiederherstellung des Moores verlangsamen oder sogar verhindern könnten. Unter Anleitung verwenden wir gekonnt kleine Handsägen und tragen mit Handschuhen die Überreste aus dem Moor. Wir alle spüren, dass wir nicht nur das Moor, sondern auch uns selbst positiv verändern. Es ist eine mächtige Lektion in Demut und Respekt gegenüber der Natur und wie leicht diese doch aus dem Gleichgewicht fallen kann.

Bei einem Snack mit Kaffee und Tee tauschen wir uns aus. Fast jede:r von uns hat im Bezug an das Thema Moor eher eine Gruselgeschichte im Kopf. Es ist schön mehr über dieses Ökosystem zu erfahren und gleichzeitig zu schützen. Unsere Herzen sind erfüllt von der Schönheit und Magie des Moores, und unsere Hände tragen die Spuren eines harten, aber lohnenden Arbeitstages.

Wir verlassen das Moor mit einer tiefen Wertschätzung für diese einzigartige Landschaft und einem erneuerten Sinn für Teamgeist. Durch das Eintauchen in die magische Welt der Moore haben wir nicht nur etwas über die Bedeutung des Umweltschutzes gelernt, sondern auch erlebt, wie die Herausforderungen der Natur uns enger zusammenschweißen können.

Dieser Tag im Moor war mehr als nur ein Team-Event. Es war eine Reise in eine geheimnisvolle Welt, eine Herausforderung unserer Fähigkeiten und eine Chance, etwas Gutes für unseren Planeten zu tun. Es war ein Tag, der lange in unserer Erinnerung bleiben wird.

Weitere Beiträge

Luftaufnahem Venner Moor
Icon Uhr
6 min

Eine kurze Geschichte vom Moor

Deutschland war einst ein sehr moorreiches Land, mit einer Fläche von über fünf Prozent, entsprach es in etwa der Größe Sachsens (Quelle: Mooratlas, ...
Mehr lesen
Hochmoor
Icon Uhr
3 min

Relikte der letzten Eiszeit

Moore sind dauerhaft nasse Feuchtgebiete und verbinden das Leben an Land mit dem im Wasser, was sie so einzigartig macht. Doch wie sind ...
Mehr lesen
Amore für die Moore
Icon Uhr
5 min

Moorschutz in Aktion

Seit der Gründung unserer gemeinnützigen Organisation Mission to Marsh arbeiten wir eng mit Unternehmen zusammen, um den Schutz der Moore zu fördern. Der ...
Mehr lesen
Wollgrasblüte
Icon Uhr
2 min

Traumhafte Wollgrasblüte

Einmal im Jahr sind die Moore wie in Watte gehüllt: Jedes Jahr lockt das atemberaubende Naturschauspiel zahlreiche Besucher:innen ins Moor, wenn die flauschigen ...
Mehr lesen
Spenden Moorathon 2024 Website Cover
Icon Uhr
4 min

SpendenMOORathon 2024

Dieses Jahr werden wir mit unserem Moorschutz eine Bewegung starten. Im Rahmen eines inklusiven Spendenlaufs werden wir gemeinsam mit Sponsoren Geld für den ...
Mehr lesen
Moorbahn_im_Toten Moor
Icon Uhr
1 min

Webinar zum Torfabbau

Am 4. April 2024 um 19.30 Uhr findet ein Online-Webinar mit Umweltminister Christian Meyer (Grüne) zum aktuellen Stand des Torfabbaus statt. Das Webinar ...
Mehr lesen